Umfeld des Kunden

Eine Filialkette für Zeitungen, Bücher, Lebensmittel und Reisebedarf die in Flughäfen und Bahnhöfen angesiedelt ist, strebte eine direkte Belieferung von Waren durch die Hersteller an, um eine Unabhängigkeit von Zwischenhändlern zu erzielen. Hierzu suchte das Unternehmen einen Logistik-Dienstleister, der das Handling der Supply Chain für Lebensmittel und non-food Waren zentralisiert über eine Plattform übernimmt und Multi-Produkt & Lieferantenbestellungen an das Netzwerk ausliefern kann.

Unsere Lösung

Bereitstellung einer globalen Lösung für Informations- Management, Bestellung und Versand von Waren sowie für die Rechnungs- und Zahlungsabwicklung.

  • Direkter Einkauf bei den Herstellern, Rechnungsstellung an Filialen für Nachbestellungen.
  • Temperaturbereichs-Distribution (trocken, gekühlt, tiefgefroren) unter speziellen Bedingungen für die Lieferung an die Gastronomie.
  • EDI-Schnittstelle für eine mögliche Rückverfolgung von Bestellungen und Waren.

Einige Zahlen

  • 100 referenzierte Zulieferer
  • 5.000 angenommene Tonnen pro Jahr
  • 5.000 gelagerte und vertriebene Artikelreferenzen
  • 25.000 Bestellungen jährlich in 400 Verkaufsstellen in Frankreich

Kontaktieren Sie einen unserer Experten aus der Logistikbranche Catering